Seit dem 13.07.2017 gehört die RSE auf Initiative von Herrn Hetzer zu drei Schulen im Landkreis Miltenberg, die das Profil einer „Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage“ tragen. Dieser Auszeichnung gehen viele Aktivitäten voraus, die die SMV und deren betreuende Lehrkräfte über die vergangenen Jahre hindurch durchgeführt haben. Dafür steht nun der Landrat des Landkreises Miltenberg, Herr Jens Marco Scherf, Pate. Gegenwärtige Hauptansprechperson an unserer Schule ist Frau Hunze-Lee. Mit zahlreichen Projekten und Aktivitäten sollen jegliche Formen von Diskriminierungen etwa aufgrund der Religion, sozialen Herkunft, des Geschlechts oder körperlicher Merkmale überwunden werden.

Mehr Informationen zu „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ findest du hier: